Mitgestalten

Bürgerbeteiligung & Projekte

Ideenkarte – Aktuelle Beteiligungsmöglichkeit zur „Demografiefesten Kommune“

Kommentieren & Mitwirken

Im Modellprojekt „Demografiefeste Kommune“ des bayerischen
Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat sollen ausgewählte bayerische Kommunen fit für den
demografischen Wandel gemacht werden. Welche Formen des Ehrenamts, Wohnens, Begegnens
sind zukünftig relevant? Wie können Wohnraum, flächensparende Entwicklung und Daseinsvorsorge
vor Ort sichergestellt werden? Welche Innovationen in Richtung Gesundheit, Digitalisierung,
Nachhaltigkeit sind langfristig erforderlich? Diese und weitere Fragen sollen mit Hilfe einer
Demografie- und Heimatstrategie unter dem Gesichtspunkt der nachhaltigen Fortentwicklung für die
drei Gemeinden Apfeldorf, Unterdießen und Fuchstal beantwortet werden.

Sie haben aktuell die Möglichkeiten, Ihre Ideen in der untenstehenden Ideenkarte einzutragen. Was
läuft heute schon besonders gut? Wo gibt es Verbesserungspotenzial und vor allem welche Idee trägt
aus Ihrer Sicht dazu bei, Ihre Heimat demografiefest zu machen?


Die Karte wird geladen und steht in wenigen Sekunden bereit.

Wie funktioniert das Ganze?

Im Hauptfenster sehen Sie einen Kartenausschnitt, der auf die Gemeinden Apfeldorf, Unterdießen und
Fuchstal zentriert ist. Um zu einem bestimmten Ort zu gelangen, klicken Sie mit der linken Maustaste
in die Karte und halten die Taste gedrückt. Ziehen Sie die Karte dann mit der Maus in die gewünschte
Richtung und lassen Sie die Maustaste wieder los. Machen Sie dies so lange bis Sie die gewünschte
Position erreicht haben.


Um die Karte größer oder kleiner dargestellt zu bekommen, nutzen Sie das „+“ und das „-“ Zeichen
am rechten unteren Kartenrand. Sollte Ihre Maus über ein Scrollrad verfügen, können Sie sich mittels
Drehen am Scrollrad ebenfalls einen kleineren oder größeren Kartenmaßstab anzeigen lassen.
Durch einen Klick mit der linken Maustaste auf die jeweiligen Fähnchen können Sie nun die einzelnen
Anregungen, Ideen und Kommentare zu einem Vorschlag einsehen.


Alternativ können Sie ebenfalls mit der linken Maustaste auch einen eigenen Vorschlag an der
gewünschten Stelle setzen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihren Beitrag direkt einem Themenfeld
zuzuordnen.


Ich habe eine Idee ohne konkreten Ortsbezug
Wenn Sie ein Thema haben, das Sie nicht genau verorten können, setzen Sie Ihren Marker bitte ins
Rathaus Ihrer Gemeinde. Er wird dann entsprechend von der Moderation berücksichtigt.
Informationen zur Nutzung der Projekthomepage
Der Auftraggeber und die CIMA Beratung + Management GmbH setzen voraus, dass ein guter und
angemessener Umgang in der Kommunikation gepflegt wird. Sämtliche Eingaben unterliegen einer
zeitnahen Kontrolle. Auf Regelverstöße wird angemessen reagiert.

EINFACH MITMACHEN

Sie haben eine Idee oder sehen Handlungsbedarf in Ihrem Umfeld?

Dann schreiben Sie uns oder reichen Sie ihre Idee über unsere Ideenbox ein. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Ansatz weiterentwickeln!

Stabsstelle Smart Region AUF
Geschäftsstelle im Rathaus Fuchstal in Leeder, Bahnhofstraße 1, 86925 Fuchstal

Nach oben scrollen